Dr. Peter Laubenthal

Facharzt für Innere Medizin
Zusatzqualifikationen:    
hausärztliche Palliativmedizin im Rahmen der
allgemeinen ambulanten Palliativversorgung,
Naturheilverfahren,
psychosomatische Grundversorgung

 

1986: Abitur

1986-1988: Bundeswehr

1988-1994: Studium der Humanmedizin an der Justus Liebig Universität in Gießen

1994 -2002: Assistenzarzt in Weiterbildung in den Kliniken-Essen-Mitte: Innere Medizin, Onkologie/Hämatologie, Integrative Medizin und Naturheilkunde

2001: Facharzt für Innere Medizin

Seit 2002 niedergelassen

2012: Promotion an der Universitätsklinik Duisburg-Essen